perla-del-garda

ROSÉ DELLE SIEPI , IGT BENACO BRESCIANO PERLA DEL GARDA LUGANA DOP 0,7 l 2020

Produkt enthält: 0,75 l

SKU 8033813691006 Kategorie Tags , , , ,

12,50

inkl. 19 % MwSt.

16,67 / l

Verfügbarkeit: Vorrätig

ROSE DELLE SIEPI ist ein einzigartiger Roséwein. Er kommt frisch und angenehm fruchtig daher.

Die moderne Geschichte der Weinkellerei Perla del Garda begann in den 2000er Jahren, aber die Ursprünge des Unternehmens reichen weit zurück, da die Familie Prandini seit mehreren Generationen Reben anbaut und Wein produziert.

Von den ca. dreißig Hektar Weinbergen, die zwischen Desenzano und Sirmione liegen, werden 90% von Trebbiano di Lugana, auch Turbiana genannt, eingenommen, während der restliche Teil mit Chardonnay, Riesling, Sauvignon und Manzoni-Kreuzung, aber auch Merlot, Rebo, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc angebaut wird.
Im Keller sind die Räume auf drei Ebenen organisiert, so dass der Wein in den Produktionsphasen durch die Schwerkraft bewegt wird, ohne dass der Wein selbst einen unnötigen Schock erleidet. Indem alle Arbeitsschritte mit äußerster Sorgfalt kontrolliert werden, entstehen Etiketten von absolutem Niveau, unter denen die von Lugana das Juwel des Unternehmens darstellen, das die Trauben in drei Typologien verarbeitet: still, prickelnd und aus später Ernte.

Vom “Settimo Cielo” bis zum “Madre Perla”, von der “Madonna della Scoperta” bis zum “Rose delle Siepi”, über den “Terre Lunari”, den “Filo Rosso” und den “Castelguelfo Riserva Dei Fondatori”, einfach hervorragende Weine.

Marke

PERLA DEL GARDA

Weinbereitung

Akklimatisierung bei niedriger Temperatur 10°C, sorgfältige Selektion der Trauben , Kelterung: Sanfte Ganztraubenpressung nach ca. 3 Stunden Mazeration auf der Maische auf den Fellen , Gärung: In Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur von 15°C , Dauer der Gärung: 8/10 Tage , Veredelung: Dauerhaftigkeit in Stahl

Bezeichnung:

Roséwein , Rosato

Rebsorten

Rebo 100%

Bodentyp

tonhaltiger Kalkstein, moränischer Ursprung

Rebstockalter

15 Jahre (im Durchschnitt)

Lage des Weinbergs

Auf den Hügeln von Lonato del Garda gelegen , Höhe: 150-250 Meter (492-820 Fuß) über dem Meeresspiegel , Bodeneigenschaften: Kalkhaltiger Lehmboden, moränischer Ursprung

Dichte der Bepflanzung

7.000 Reben/Hektar

Verkostungsnotiz:

Die Farbe ist ein brillantes, helles Altrosa. Er hat zarte und duftende blumige und fruchtige Aromen, vor allem Erdbeere und Kirsche. Am Gaumen ist er delikat, frisch und leicht aromatisch, mit einem guten Nachklang.

Der Wein passt zu

Er ist ideal zu Vorspeisen und einfachen ersten Gängen. Gut zu gemischten Gemüsesuppen.

Hinweis

Enthält Sulite

Herkunft

,

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop