Bojomi Georgien Mineralwasser

BORJOMI Mineralwasser 12x in der Glasflasche 0,5 l

23,40
plus Pfand je Pck. 3,00

inkl. 7 % MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Produkt enthält: 6 l

SKU 4860019001353 Kategorie Tags , , ,

Verfügbarkeit: Vorrätig

Das  Borjomi Mineralwasser ist ein Hydrogencarbonat-Natrium-Säuerling, der gegen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Bauchspeicheldrüse und Stoffwechselerkrankungen wirkt. Wegen seines hohen Fluoridgehalts wird das Wasser auch zur Vorbeugung gegen Karies eingesetzt.Am Brunnen im Kurpark kommt es etwa 36 °C warm heraus ist mit leichter natürlicher Kohlensäure versetzt.

Borjomi Mineralwasser mit Kohlensäure 0,5 Liter Inhalt in der Glasflasche
Sie erhalten 12 Flaschen (Pfandflaschen)  à 0,5 Liter

NährwerteAngabe pro 100 ml
Brennwert/Energie
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Eiweiß0 g
Salz0 g
MineralienAngabe pro 100 ml
Chlorid50 mg (6,25%**)
Calcium85 mg (10,63%**)
Magnesium85 mg (22,67%**)
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr
Aufbewahrung:

Kühl und trocken lagern

Produktspezifikation:

Reines, natürliches Mineralwasser *Heilwasser

Herkunft

Georgien

unnamed

In Bordschomi,in der südgeorgischen Region Samzche-Dschawachetien entspringt das gleichnamiges Heilwasser. Bereits im ersten Jahrtausend nach Christus wurden die Quellen genutzt. Am Fuße der Katharinen-Quelle entdeckten Archäologen ein steinernes Bad. 1829 trugen russische Soldaten die Kunde von der Wirkung des Heilwassers nach Moskau. Ab 1850 entwickelte sich der Kurtourismus. 1906 gründete Großfürst Nikolai Michailowitsch Romanow die erste Abfüllfabrik für Wasser in Bordschomi und führte die Marke mit dem Namen des Kurorts in Russland ein. Sie existiert bis heute, ist inzwischen Eigentum der niederländisch-georgischen Firma Georgian Glass and Mineral Water (GG&MW).

Bild: Wikipedia
Weitere Informationen in einem Artikel der taz