Kreta

Karibikblaues Meer, einladende Strände, wilde Natur und eine ungewöhnliche Gastfreundschaft – das ist Kreta. Die größte, griechische Insel liegt im östlichen Mittelmeer, 100 Kilometer vom griechischen Festland entfernt. Die Sonne scheint hier an 300 Tagen im Jahr. Und es gibt es gewaltige Berge – der höchste ist 2.450 Meter hoch – sowie zahlreiche Schluchten, die man durchwandern kann. Andrea Grießmann erkundet das ursprüngliche Kreta bei einer Tour über die Insel.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop